Poetry Slam in Wörth: SPD holt bekannte Slam-Poeten in den Bayerischen Hof

Veröffentlicht am 17.01.2020 in Veranstaltungen

Die Wörther SPD lädt zum ersten Poetry Slam am 7. März um 19:30 Uhr in den Bayerischen Hof ein. Die überregional bekannten und erfolgreichen Poetry-Slammer Natalie Friedrich, Laura Gommel, Moritz Konrad, Maurice Meijer und Lars Sörensen versprechen einen Abend der Extraklasse. Moderiert wird die Veranstaltung von Stefan Unser, dem Poetry Slam baden-württembergischen Landesmeister von 2016. [Lesen Sie hier weiter]


Das Bild zeigt Stefan Unser. Foto: Ellen Eckhardt.
 

Poetischer Rock 'n' Roll, das unterhaltsamste und erfolgreichste Literaturformat der Gegenwart – das ist Poetry Slam! Egal ob Comedy, Lyrik oder Klamauk - dabei ist alles erlaubt, was mit Körper, Stimme und maximal einem Textblatt als Hilfsmittel machbar ist. Nirgendwo sonst wird Sprache so attraktiv, originell und überraschend serviert.

Die Regeln sind einfach und international: Die vorgetragenen Texte müssen selbst geschrieben sein, es gibt ein Zeitlimit von 6 Minuten, Requisiten oder Verkleidungen sind nicht erlaubt. Am Ende bestimmt allein das Publikum mit Applaus und Radau darüber, wer der 9 TeilnehmerInnen die Bühne als Sieger verlässt.

Eintrittspreis: 8,- EUR (Infos zum Vorverkauf folgen)

7. März 2020
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr

Die Veranstaltung findet statt im:
Bayerischer Hof
Ottstraße 30
76744 Wörth am Rhein

 
 

Kalender

Alle Termine öffnen.

27.02.2020, 17:30 Uhr Ausschuss für Klimaschutz, Umwelt und Mobilität

27.02.2020, 19:00 Uhr Gemeinsame Sitzung Bauausschuss, Ortsbeiräte Max'au u. Wörth

03.03.2020, 19:00 Uhr Stadtrat

Alle Termine

Aktuelle Veranstaltung

Social Media - folge uns!


Folge uns auf Facebook oder Instagram

Counter

Besucher:287925
Heute:26
Online:1